Freizeit

Den herrlichen Blick genießen

Unsere Wandertipps

Erwandern Sie die atemberaubende Oberstdorfer Bergwelt. Auf über 200 km markierten Wanderwegen in drei Höhenlagen ist für jeden genau das Richtige dabei. Mit täglich gratis Bergbahnkarten für die Bergbahnen in Oberstdorf/Kleinwalsertal steht Ihrem Bergabenteuer nichts mehr im Weg!

mehr
Söllereckbahn
Söllereckbahn
Somerrodelbahn
Somerrodelbahn
Söllereckbahn
Söllereckbahn
Berghaus am Söller
Berghaus am Söller
Familienausflug ans Söllereck
Familienausflug ans Söllereck
Tannhof › Freizeit › Bergbahnen und mehr!

Söllereck

Das Söllereck ist das ideale Wanderparadies für die ganze Familie. Leichte bis mittelschwere Wanderwege und zahlreiche Attraktionen machen hier jeden Tag zum Erlebnis!

Im Sommer: Wandern mit der ganzen Familie

Die Söllereckbahn mit ihren 68 modernen 6-er-Kabinen erschließt ein einzigartiges Wandergebiet mit herrlichen Ausblicken auf die Allgäuer- und Kleinwalsertaler Bergwelt. Abwechslungsreiche Wanderwege und Nordic-Walking-Strecken führen zum Freibergsee, der Skiflugschanze, ins Kleinwalsertal oder über den etwas anspruchsvolleren Gratweg zum Söller- und Schlappoldkopf bis zum Fellhorn oder der Kanzelwand.

Highlight: Naturerlebnisweg

Von der Bergstation der Söllereckbahn in Richtung Hochleite erstreckt sich der Naturerlebnisweg. In vielen spannenden und informativen Stationen erfährt der Wanderer mehr über das einzigartige Gebiet um das Söllereck.

Hier stärkt man sich

Pause muss sein - am besten im Berghaus am Söller. Genießen Sie hier ein kühles Radler, eine leckere Brotzeit oder den hausgemachten Kaiserschmarrn, während Sie Kraft und Energie auf der großen Sonnenterrasse tanken.

Öffnungszeiten

DatumUhrzeit
17. April - 2. November9:00 - 17:00 Uhr
2. Juli - 10. September mittwochs9:00 - 20:00 Uhr

Winter: Skigaudi von leicht bis spannend

Die Söllereckbahn bietet ein ideales Familien-Skigebiet mit moderner 6-er Kabinenbahn. Das gesamte Skigebiet ist gut überschaubar und für Eltern mit Kindern ideal geeignet. Die meisten Pisten sind einfach und leicht zu fahren. Kinder und Einsteiger sind hier bestens aufgehoben. Für die Kleinsten gibt es ein kostenloses Übungsgelände nahe des Sölli-Lifts mit Förderband, Skikarussell, Zauberteppich, Iglu u.v.m. Die neuen 6er-Gondeln und vier Bügellifte bringen die Gäste komfortabel in Kürze mitten in das Skigebiet.

Highlights

Wer Herausforderung sucht, für den sind die beiden Höllwiesabfahrten (jeweils 2,5 km Piste) optimal. Die beiden Abfahrten waren ehemals FIS homologiert, das bedeutet, die Abfahrten waren offiziell als Wettkampf- und Rennstrecken zugelassen. DIeser Oberstdorfer Gehimtipp ist genau das richtige für dynamische Skifahrer.

Neu ist der Easy Funpark oberhalb der Bergstation, der in zwei Lines mit jeweils vier bis fünf obstacles einen Hauch Abenteuer verspricht. Unterschiedliche Schwierigkeitsstufen machen den Funpark attraktiv für Anfänger und leicht Fortgeschrittene. Ob mit Twintips, Snowboard oder Carving Ski: Butterboxen, Röhren und Schanzen machen Spaß und fördern nebenbei Koordination und Technik.

Einkehrschwünge und Aprés-Ski

Auch im Winter ist das Berghaus Schönblick der zentrale Einkehr-Ort im Skigebiet Söllereck. Hier genießen Sie Allgäuer Spezialitäten und einen traumhaften Panoramablick von der Sonnenterrasse aus.

Die sechs Aprés-Ski-Hütten am Söllereck stehen für die typische Allgäuer Gemütlichkeit. Hier geht es eher beschaulich zu. Nichtsdestotrotz kann man einen gelungenen Skitag hier angemessen ausklingen lassen.

Öffnungszeiten

DatumUhrzeit
Mitte Dezember - Saisonende9:00 - 16:30 Uhr
Verwandte Themen
Bergbahnen und mehr! → Fellhorn & Kanzelwand
Bergbahnen und mehr! → Ifen
Bergbahnen und mehr! → Nebelhorn
Bergbahnen und mehr! → Walmendingerhorn
Winter Arrangements → Winterwoche