Blog

Rodelspaß in Oberstdorf

Schneebericht

Im Oberstdorfer Schneebericht erhalten Sie umfangreiche Informationen über die aktuelle Schneelage, Wetterverhältnisse am Berg, geöffnete Pisten, Pistenbedingungen, Öffnungszeiten der Bergbahnen und Lifte sowie geöffnete Winterwanderwege.

Mehr!

Platz für Ihre Skiausrüstung

Auch in diesem Jahr wieder: Skiwachsen im Hotel

Neuer Service im Hotel Tannhof: Skiwachservice von Hoteliersohn Benni!

Mehr erfahren!
Familie Helm
Familie Helm
Geburtstagskind Susanne
Geburtstagskind Susanne
Geburtstagstafel
Geburtstagstafel
Tannhof › Blog

Wie ich den ganzen Tag Geburtstag feierte

An Tagen wie diesen…

Susanne Helm von Susanne Helm am 23.02.2016

Der 23. Februar ist jedes Jahr ein ganz besonderer Tag, denn um meinen Geburtstag zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, überlegen sich meine Kinder Carlotta und Benedikt und mein Ehemann Stefan immer etwas ganz besonderes.

Zum Brunch mit dem Zafernalift auf die Sonna-Alp im Kleinwalsertal

Die Kinder waren in der Schule und die Vorfreude war groß. Gegen 11.00 Uhr ging es in vertrauter Zweisamkeit ins Kleinwalsertal zum Geburtstagsbruch auf die Sonna-Alp. Wir verlebten dort ein paar wunderschöne Stunden bei Prosecco, Hirschschinken und Kaiserschmarren. Auch Petrus im Himmel gratulierte mir zu meinem Ehrentage und ließ es für mich noch einmal richtig schneien.

Um 14.30 Uhr war dann die Bescherung

Tochter Carlotta überraschte mich gleich nach der Schule mit einem sehr schönen Geburtstags-Gabentisch. Ein toller Anblick mit vielen tollen Geschenken und Überraschungen. So geschah es, dass alte Freunde vom Bodensee plötzlich im Tannhof standen und spontan mit uns Geburtstag gefeiert haben. Im Anschluss gab es dann noch ein Gläschen Sekt mit unseren Gästen im Kaminzimmer.

…und der gemütliche Ausklang auf der Alpe Dornach

Am Abend ging es dann zum Geburtstagsessen auf die Alpe Dornach im kleinen Kreise. Es war ein wunderschöner Abend mit Allgäuer Schmankerl Küche, netten Gesprächen und ein paar guten Tropfen. Da bemerkte niemand, dass es in der Zwischenzeit fast 20 cm Neuschnee gegeben hatte und die Rückfahrt uns somit vor eine kleinere Herausforderung stellen sollte. Aber Freundin Melanie hat uns dann alle heil und wohlbehalten zurück in den Tannhof gebracht.

Bedanken möchte ich mich an dieser für die zahlreichen persönlichen Geburtstagsgrüsse von unseren Gästen, den Freunden des Hauses und meiner Familie sowie zahlreichen Freunden aus der alten Heimat. Ich habe mich unheimlich darüber gefreut. Ganz lieben Dank dafür!

Ihre Susanne Helm

Ich hatte einen wunderschönen Geburtstag - danke!

Familie Helm
Geburtstagsessen auf der Alpe Dornach
Happy Birthday Hotelchefin Susanne
Spontaner Besuch vom Bodensee
Abgelegt unter
Blog