Freizeit
Veranstaltungen
In Oberstdorf und Umgebung ist immer was los. Wir haben eine Auswahl an Veranstaltungen und Events für Sie zusammengestellt.
Viehscheid

Im Frühsommer wird das junge Allgäuer Braunvieh, das die ortsansässigen Bauern dem Alphirten anvertrauen, alljährlich zur Sommerfrische auf die Berge geschickt. Ungefähr hundert Tage bleiben sie dort oben. Wenn dann im September die Weidezeit zu Ende geht und keinem Tier ein Unheil geschehen ist, was vom Hirten und den wackeren Heiligen St. Wendelin und St. Leonhard mit vereinten Kräften vermieden wurde, kommen die großen Tage der Oberstdorfer und Schöllanger Viehscheide (13. und 11. September 2021) .

Diese traditionsreichen Alpabtriebe beschließen den verdienten Alpsommer. Gefolgt von seiner Herde verlässt der Alphirt mit seinem Kranzrind die Alpe. Hierfür wird das schönste Tier ausgewählt und mit einem prachtvollen Gebinde aus Zweigen, Blumen und Bändern geschmückt.

Schon von Weitem tönen die riesengroßen Schellen und Glocken, wenn sich das Vieh seinen Weg ins Tal bahnt, sehr zur Freude aller Einheimischen und Gäste. Das Wort „Viehscheid“ besagt, dass das Vieh auf einem großen Platz „geschieden“, d. h. getrennt wird. Jedes kommt zu seinem Besitzer zurück. In langen Reihen werden die Kälber, Einjährigen und Rinder am Scheidhag angebunden und warten dort geduldig, bis es heimgeht in den eigenen Stall.

Umrahmt wird dieses einzigartige Erlebnis durch ein wahres Volksfest mit Blasmusik, zünftigen Schlemmereien und dem vorzüglichen Allgäuer Bier.

Viehscheid 2016
Veranstaltungskalender
Mi
22
-
25
Sep
2021
Eissportzentrum

53. Nebelhorn Trophy

Road to Bejing: Ende September kommen Deutschlands Top-Eiskunstläufer und Stars aus aller Welt zur Nebelhorn Trophy ins berühmte Eissportzentrum nach Oberstdorf. Denn es geht um wertvolle Weltranglisten-Punkte und die Qualifikation für die Olympischen Winterspiele.

Die Nebelhorn Trophy – der traditionsreichste Eiskunstlauf-Wettbewerb der Welt – markiert für die Eiskunstläufer den Auftakt in die Olympiasaison. Dieses Jahr ist ein besonders starkes internationales Teilnehmerfeld zu erwarten, weil ein Teil der begehrten Startplätze für die
Olympischen Winterspiele vergeben wird.

Die Kufenstars präsentieren zu Saisonbeginn ihre neuen Programme
– wahre Kunstwerke auf dem Eis. Sportliche Höchstschwierigkeiten und tänzerische Elemente vorgetragen zu wunderschönen Musiken. Die Nebelhorn Trophy gehört zur prestigereichen Challenger-Serie des Weltverbandes ISU, das heißt, die Sportler können Weltranglistenpunkte
sammeln.

Foto: ©Sophie.Hargesheimer

WICHTIG:
Die aktuelle Lage erlaubt bei der Nebelhorn Trophy 2021 Zuschauer in eingeschränkter Zahl. Ein begrenztes Ticket-Kontingent ist an der Tageskasse und voraussichtlich eine Woche vor dem Event im Vorverkauf im Eissportzentrum in Oberstdorf erhältlich. Änderungen sind möglich.
Alle Wettbewerbe werden zudem im Livestream auf Sportdeutschland.TV übertragen.

Freuen Sie sich auf sportliche Höchstleistungen und außergewöhnliche Darbietungen in den Disziplinen Damen, Herren, Paarlaufen und Eistanzen.

Weitere Informationen
eislauf-union.de
Anmeldung

Vorverkauf ab ca. Mitte September 2021
Das Kartenkontingent ist begrenzt.

Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6
Tel. 08322 700 5003
E-Mail: info@eissportzentrum-oberstdorf.de

Ansprechpartner
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstraße 2-6
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 51 50
Fax 08322 700 50 99
mehr Informationen
Nebelhorn-Trophy ©Sophie.Hargesheimer
So
26
Sep
2021
11:00 Uhr
Fellhorn - Station Schlappoldsee 11:00 Uhr

21. Internationale Älplerletze mit Bergmesse auf dem Fellhorn

Leider kann die Älplerletzte auch in diesem Jahr aufgrund der gesetzlichen Auflagen nicht stattfinden.

Als „Älplerletze“ bezeichnet man den letzten Tag eines Bergsommers auf der Alp. Das Vieh ist bereits wieder im Tal und die Hirten und Senner machen die Alpe winterfest. Ist die Arbeit getan, gibt es das letzte Essen auf der Alp für den laufenden Sommer, danach verlässt der Hirte seine Alpe bis zum nächsten Jahr.
Das eindrucksvolle Fest beginnt mit einer feierlichen Bergmesse, musikalisch umrahmt von ca. 40 Alphornbläsern.

Anschließend verteilen sich die einzelnen Gruppen auf die schönsten Plätze. Am Nachmittag findet das große Gemeinschaftskonzert mit allen Alphornbläsern sowie die traditionelle Schellenverlosung auf der Terrasse des Bergrestaurants statt.

11:00 Uhr: feierlicher Berggottesdienst
15:00 Uhr: großes Gemeinschaftskonzert und Schellenverlosung

mehr Informationen
FBO Berglar Kirbe 5
So
03
Okt
2021
11:30 Uhr
Fellhorn - Station Schlappoldsee 11:30 Uhr

Peitinger Männerchor Alpenrose und Alphornbläser, Berggottesdienst und Frühschoppen auf dem Fellhorn

Ein feierlicher Berggottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit.

Die musikalische Gestaltung liegt in den bewährten Händen des Peitinger Männerchores „Trachtenverein Alpenrose“ und den Peitinger Alphornbläser.
Musikalisch geht es nach dem Gottesdienst auf der Terrasse mit der Volksmusikgruppe des Trachtenverein Peiting weiter.

Findet nur bei gutem Wetter statt.

mehr Informationen
Peitinger Männerchor
Fr
15
Okt
2021
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

Maxi Schafroth "Faszination Bayern"

„Faszination Bayern" ist der zweite Meilenstein seiner von langer Hand geplanten Kabarett-Trilogie.

Nach seinem ersten Soloprogramm "Faszination Allgäu" setzt der Kabarettist Maxi Schafroth seine bizarre Beobachtungsreise nahtlos fort.

Die Idee dazu hatte Schafroth nach eigener Aussage im Alter von sieben Jahren beim Berühren des elektrischen Weidezauns in Gumpratsried bei Eggisried. „Das war bewusstseinserweiternd!“, so Schafroth, der im Rahmen seiner IHK Lehre zum Bankkaufmann auch eine solide Kabarettausbildung genossen hat.

In "Faszination Bayern" geht die Reise heraus aus dem strukturschwachen Allgäuer Raum, über den Lech, bis in die gelobte Universitätsstadt München. Dort begegnet Maxi Schafroth Starnberger Zahnarztkindern in Geländewagen, Münchner Bildungsbürgern in senfgelben Cordhosen und hippen Szene-Pärchen mit Holz-Look-Brillen.
Von der BayWa Ottobeuren bis zum Manufactum Gummistiefel-Regal am Münchner Marienhof, Maxi Schafroth bringt uns die Vielseitigkeit des flächenmäßig größten Bundeslandes näher und tritt als bundesweit agierender Kulturcoach für Toleranz und Miteinander ein. Mithilfe von fundierten historischen Belegen sensibilisiert er für die bayerische Geschichte und klärt auf über den ersten bayerischen Siedler und Vorvater "Eusebius der Wirbellose" aus dem 9. Jahrhundert und dessen 40-köpfige Bauernarmee, den "Frusthaufen", der in der sogenannten "Igelformation" fußläufig bis nach Damaskus vorgedrungen war.

Auf seinem umgebauten Erbhof schafft Maxi Schafroth Abhilfe für die Probleme
ausgebrannter Leistungsträger. Das Resozialisierungszentrum für Aussteiger-Banker und das Gletscherhüttenseminar „Loslassen!“ für überspannte „Helicoptering Parents“ brachten ihm die Nominierung zum "Entrepreneur of the Year" seiner Heimatgemeinde Stephansried ein und katapultierten ihn über Nacht in Wikipedia auf Platz zwei der prominentesten Personen des 78 Seelen Dorfs, gleich nach Wunderheiler Sebastian Kneipp.

Maximilian Schafroth scheute bei der Entwicklung seines neuen Programms keine Mühe und kein Risiko. Er begab sich in durchaus brenzlige Situationen, darunter eine mehrjährige Betriebsspionage bei einer Großbank, ein dreitägiges Praktikum in einer Schwabinger KiTa und die Teilnahme am Seminar Atemtherapie für Führungskräfte.

Aus diesem biographischen Crossover macht Maxi Schafroth umwerfendes Kabarett, immer unterlegt mit dem schnarrenden Charme seines Allgäuer Akzents.

Begleitet wird er auch in "Faszination Bayern" wieder von Herz und Verstand und vor allem von seinem kongenialen Gitarristen und Hofnachbarn Markus Schalk. Je nach zeitlicher Verfügbarkeit schließt sich der Kinderchor der Jungen Union Miesbach der Veranstaltung an.

PRESSESTIMMEN

"Leichtigkeit in der Spielfreude - Kreativität im Denkansatz. Musikalisch eine Freude für die Ohren, spielerisch ein Fest für die Augen. Maxi Schafroth ist eine Entdeckung. Das junge, kritische, vielseitige Kabarett von heute, so sieht es aus. In den Worten seiner Figuren eine Win Win Situation für das Kabarett." Aus der Laudatio zum Gewinn des Prix Pantheon 2013
"Schafroth zerlegte Ländliches wie Kleinbürgerliches, Bauernschläue, Banker-Chuzpe und alternative Betulichkeit in ihre komische Banalität, ohne sie lächerlich zu machen. Und traf damit beim Publikum ins Schwarze." Süddeutsche Zeitung

Anmeldung

Kartenvorverkauf:
Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
26,70 EUR pro Person

Ansprechpartner
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
mehr Informationen
Maxi Schafroth
Fr
22
Okt
2021
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

Urban Priol "Im Fluss"

Man kann nicht zwei Mal in den gleichen Fluss steigen, sagt Heraklit, alles Sein ist Werden. Man denkt an den Berliner Großflughafen, und merkt: der alte Grieche hatte recht.

„Alles Sein ist Werden“ – zu diesem Schluss kommt Urban Priol regelmäßig, wenn er kurz vor der Deadline an seinem Pressetext sitzt.

Einem Fluss im ständigen Wandel gleich ist auch sein neues Programm. Mit Argusaugen verfolgt der Kabarettist den steten Strom des politischen Geschehens, auch wenn besonders die großkoalitionäre deutsche Politik der letzten Jahre eher an einen Stausee erinnert als an ein fließendes Gewässer. Priol ist immer am Puls der Zeit, spontan und tagesaktuell spottet er oft schneller als sein Schatten denken kann. Er grollt, donnert, blitzt und lässt so, einem reinigenden Gewitter gleich, vieles in einem hellen, heiteren Licht erstrahlen. Uferlos pflügt der Meister der Parodie durch die Nacht, bringt komplexe Zusammenhänge auf den Punkt und verwandelt undurchsichtig-trübe Strudel in reines Quellwasser. Mit Freude stürzt er sich in die Fluten des täglichen Irrsinns, taucht in den Abgrund des Absurden, lästert lustvoll und hat dabei genauso viel Spaß wie sein Publikum.

„Im Fluss“ ist wie ein Rafting-Trip, der mit rasantem Tempo über Absätze und an Felsenblöcken vorbei durch wild schäumende Stromschnellen führt. Kommen Sie mit! Folgen Sie dem Motto eines anderen großen griechischen Philosophen, Costa Cordalis: „Steig‘ in das Boot heute Nacht!“ Sie werden es nicht bereuen.

Weitere Informationen
kulturagenten.de
Anmeldung

Tourist-Info im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preise:
ab 25,95 EUR im VVK | ab 28,85 EUR an der Abendkasse

Ansprechpartner
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
mehr Informationen
Urban Priol - Im Fluss
Fr
03
Dez
2021
16:00 Uhr
Oberstdorf Haus 16:00 Uhr

Dschungelbuch – das Musical

Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden.

Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise.

Eigens komponierte Musicalhits, viel Spannung und Humor sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie! Mit großem Herz und viel Temperament setzt das Theater Liberi den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu neu in Szene.

Ein beeindruckendes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Dschungel Leben ein. Musikalisch wird dem Publikum einiges geboten: eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock 'n' Roll und ein funkiges Finale – abgerundet durch rasante Choreografien.

Seit über hundert Jahren fasziniert die Geschichte vom Findelkind Mogli ganze Generationen. In dem Wolfsrudel um Oberhaupt Akela, dem herzensguten Bären Balu und dem weisen Panther Baghira hat Mogli eine neue Familie gefunden, die ihm die Gesetze des Dschungels lehrt. Aufregende und große Abenteuer stehen bevor, denn Mogli trifft nicht nur auf eine wilde Affenbande, sondern auch auf ulkige Geier und die geheimnisvolle Schlange Kaa. Aber der Urwald birgt auch Gefahren: Der Tiger Shir Khan fürchtet seine Stellung als König des Dschungels und will das Menschenkind vertreiben. Mogli beginnt sich zu fragen, wo er eigentlich hingehört. Und als ihm dann noch das Mädchen mit der roten Blume begegnet, steht seine Welt endgültig auf dem Kopf.

Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren.

Weitere Informationen
theater-liberi.de
Anmeldung

Tourist-Information im Oberstdorf Haus | Kartenvorverkauf
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 21 00
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Ansprechpartner
Weitere Bilder
Dschungelbuch - das Musical Dschungelbuch - das Musical
mehr Informationen
Dschungelbuch - das Musical
Di
28
-
29
Dez
2021
Audi Arena

70. Vierschanzentournee

Der Auftakt der 70. Vierschanzentournee verspricht auch in diesem Jahr wieder spannende Bewerbe in Oberstdorf.

Die Vierschanzentournee ist und bleibt das Skisprung-Highlight kurz nach Weihnachten mit spannenden Wettkämpfen, großen Triumphen, aber auch geplatzten Träumen.

Favoriten gibt es jedes Jahr zur Genüge. Die Zuschauer dürfen sich also wieder auf spannende Bewerbe in Oberstdorf und den folgenden drei Orten freuen.

Weitere Informationen
audiarena.de
Anmeldung

Vorverkauf:
2-Tages-Pässe ab 01.10.2021
Einzelkarten ab 25.10.2021

Online-Shop: www.arena-ticket-allgaeu.de
telefonisch: +49 (0) 8322 / 80 90 350
E-Mail: bestellung@arena-ticket-allgaeu.de

Ansprechpartner
Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 809 03 00
Fax 08322 809 03 01
mehr Informationen
Vierschanzentournee
Fr
31
-
01
Dez / Jan
2021
Langlaufzentrum Oberstdorf (Ried)

FIS Tour de Ski 2021/2022

Nach zwei Jahren Pause kommen die weltbesten Langläufer*innen im kommenden Winter für zwei Etappen der härtesten Skilanglaufserie, der FIS Tour de Ski, wieder nach Oberstdorf.

Schon wenige Monate nach der WM werden die Loipen im Langlaufstadion Ried wieder Schauplatz für die weltbesten Langläufer*innen.

Mit der FIS Tour de Ski kehrt die härteste Skilanglaufserie der Welt nach Oberstdorf zurück. Es stehen ein Massenstartrennen und ein Sprint auf dem Programm, die für spannende Rennen rund um den Egli-Hügel und den Burgstall sorgen werden.

Weitere Informationen
audiarena.de
Anmeldung

Vorverkaufsstart ab 25. Oktober 2021

Kartenvorverkauf:
Online-Shop: www.arena-ticket-allgaeu.de
telefonisch: +49 (0) 8322 / 80 90 350
E-Mail: bestellung@arena-ticket-allgaeu.de

Ansprechpartner
Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 809 03 00
Fax 08322 809 03 01
mehr Informationen
Tour de Ski Damen
Fr
31
Dez
2021
21:00 Uhr
Oberstdorf Haus 21:00 Uhr

ABGESAGT! - Silvester-Show

Corona bedingt müssen wir unsere diesjährige Silvester Show leider absagen.

Anmeldung

Der Kartenvorverkauf startet ab Herbst 2021

Tourist-Information Oberstdorf Haus | Kartenvorverkauf
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 21 00
E-Mail. kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Ansprechpartner
mehr Informationen
Silvester Alpen-Ball
Mi
05
Jan
2022
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

Die steile Welt der Berge

Multivision mit Alexander Huber.

Der Alpinismus hat für uns Menschen das Bild der Berge verändert. Wurden früher die Berge als lebensfeindlich und bedrohlich wahrgenommen, so rückt heute der Alpinismus diese steile Welt in ein anderes Licht. Alexander zeigt seine schönsten und auch eindrucksvollsten Momente in der steilen Welt der Berge, aktuelle Highlights aus dieser faszinierenden und vielseitigen Welt. Die unglaublichen Bilder, arrangiert mit faszinierenden Filmsequenzen und steiler Musik sind ein Erlebnis der besonderen Art.

Die Erstbesteigung des Montblanc war im Jahre 1786 der Beginn der Goldenen Ära des Alpinismus. Waren zuerst die Gipfel der Alpen die vorrangigen Ziele der Bergsteiger, so wurden es bald die Grate und die schwierigen Wände. Immer schneller schritt die Entwicklung voran, doch als dann letztendlich auch die höchsten Gipfel der Erde, die Achttausender, bestiegen waren, glaubte man, die Entwicklung des Alpinismus wären an seinem logischen Ende angekommen.

Doch das Bergsteigen ist nicht am Ende, ganz im Gegenteil: der Alpinismus war noch nie so lebendig wie heute, der Kreativität der heutigen Protagonisten sind scheinbar keine Grenzen gesetzt. Ob im Fels, im Eis oder in der Höhe - erstaunlicherweise findet sich immer wieder etwas Neues, das die alpine Öffentlichkeit ins Staunen versetzt.

Grenzbereiche in der vertikalen Welt des elften Grad in alpinen Wänden, der gewaltige Überhang der Zmuttnase am Matterhorn und Freiklettern im hohen Norden der Arktis zeigen die steile Welt der Berge im schönsten Licht.

Weitere Informationen
huberbuam.de
Anmeldung

Kartenvorverkauf:
Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
18,50 EUR VVK | 23,50 EUR Abendkasse

Ansprechpartner
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
Weitere Bilder
Alexander Huber Alexander Huber Alexander Huber
mehr Informationen
Ritterknecht07 | Alexander Huber
Mo
10
Jan
2022
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

PFAD-FINDER Mountainbike-Abenteuer

Multimedia-Live-Vortrag von Harald Philipp. Eine Philosophie vom Biken und Leben auf unbekannten Pfaden.

Harald Philipps Reise führt von den Hausgipfeln der Alpen in die entlegensten Landschaften der Welt: Von vereisten Vulkanen in Sibirien über die höchsten Pässe des Himalaya bis ins unfreie Nordkorea. Und wieder zurück.

Dabei entdeckt Harald, dass Höher Schneller Weiter nicht mehr die richtige Richtung für seine Abenteuer ist. Was findet er statt dessen?
PFAD-FINDER ist eine abwechslungsreiche Geschichte mit vielen Wendepunkten, Humor und Selbstironie. Harald nimmt das Publikum mit auf einen abenteuerlichen und authentischen Trip durch sein Leben.

Mit Helmkameras lässt er sie in die Abgründe blicken, die oft nur eine Hand breit neben Felssteigen im Karwendel in gähnende Tiefe führen. Luftaufnahmen mit Drohnen lassen die Betrachter schwerelos über die Höhen des Himalaya schweben. In Zeitlupen erlebt das Publikum packende Momente noch intensiver mit. Nur der Fahrtwind fehlt.

Eine Geschichte über die Neugier auf das Unbekannte. Über die Freiheit, seinen Lebensweg selbst zu gestalten – und im Unterwegssein zu finden. Dolpo ist die unbekannteste Region Nepals. Vor Haralds Mountainbike war hier noch kein Fahrzeug. Sein Rad ist für ihn wie ein Körperteil. Ein Sinnesorgan um die Welt zu erfahren.

Auch wenn das Publikum schwitzige Hände bekommt von Filmen auf abgründigen Pfaden am anderen Ende der Welt, fährt Harald stets überlegt. Auch darum geht es in PFAD-FINDER: Seine eigenen Grenzen zu respektieren. Und welche Grenzen sich statt dessen lohnen zu überwinden!

Auf Kamtschatka erleben Harald und seine Mutter, wie ein rückständiges Frauenbild das größte Hindernis zur Skibesteigung eines aktiven, 5.000m hohen Vulkans werden kann.

Ein Vortrag voller Kontraste. Darüber, was man aus Gegenteilen lernen kann und wie alles in mehrere Richtungen wirkt.

Mountainbiken ist in Nordkorea erlaubter als in Tirol! Einige Grenzen müssen Harald und seine Freunde dennoch dehnen, um zu erfahren wie das Leben im unfreiesten Land der Welt wirklich ist. Und was Freiheit bedeutet.

Haralds Erlebnisse sind für jeden nachvollziehbar. So nimmt er Mountainbiker,
Bergsportler, Reise- und Naturfans mit auf eine persönliche Reise durch sein Leben, das sich im Grunde gar nicht so sehr von dem seiner Zuschauer unterscheidet.

Ein Vortrag, der motiviert, die ausgetretenen Wege zu verlassen und spielerisch neue Pfade zu finden.

Weitere Informationen
summitride.com
Anmeldung

Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
17,00 EUR VVK | 22,00 EUR Abendkasse

Ansprechpartner
Tickets unter: ticket.oberstdorf.de
Weitere Bilder
mehr Informationen
Pfadfinder, Harald Philipp
Mo
07
Feb
2022
20:00 Uhr
Oberstdorf Haus 20:00 Uhr

Island & Grönland | Naturparadiese des Nordens

Tauchen Sie ein in einen überwältigenden 3D-Bilderrausch von Stephan Schulz – ein plastisches visuelles Erlebnis, welches im Bereich der Live-Reportage einzigartig im deutschsprachigen Raum ist!

Feuerball und Eisland zugleich, sind Island und Grönland vor allem Reiseziele für Naturliebhaber. Fauchende Geysire, tosende Wasserfälle, bunte Bergmassive und gewaltige Gletscher in endloser Weite wechseln mit kargen Schotterwüsten. Per Auto, Fahrrad, Schiff und zu Fuß hat der 3D Fotograf Stephan Schulz beide Inseln zu allen Jahreszeiten besucht und auf dem Rücken von Islandpferden ritt er über die Hochlandwüste des Sprengisandur.
In humorvollen Erzählungen beschreibt er, wie er sich sich mit dem Fahrrad auf z.T. fürchterlichen Wellblechpisten durchs Hochland kämpft, auf denen das Furten von eiskalten Gletscherflüssen noch den angenehmsten Teil darstellt oder wie er im Winter im Niemandsland auf der total vereisten Ringstraße befürchten muß, von einer Orkanböe mit dem Auto von der Straße geweht zu werden...

Auch aus fotografischer Sicht war Stephan Schulz von diesen Inseln fasziniert. Durch die ständig wechselnden Wetterverhältnisse entstehen einmalige Lichtstimmungen und die langen Winternächte werden von unglaublich schönen Polarlichtern erhellt.

Die klare Luft und die intensiven Farben ließen Stephan Schulz diese Inseln auch immer wieder per Hubschrauber, Flugzeug und Drohne in spektakulären Aufnahmen aus der Luft dokumentieren.

Auch unter Wasser offenbarten sich für ihn dort wahre Schätze: Er tauchte mit Robben und riesigen Buckelwalen, erlebte das mit 120m Sichtweite klarste Wasser der Welt sowie einen spektakulären Unterwasserschornstein, wie er sonst nur in der Tiefsee vorkommt. Per Hundeschlitten fuhr er mit Eistauchausrüstung über den zugefrorenen Sermilikfjord um in -3 Grad kaltem Wasser im Eis eingefrorene Eisberge unter der Eisdecke zu betauchen.
Bei all diesen Naturschätzen beleuchtet Stephan Schulz aber auch kritische Themen wie Walfang, Massentourismus oder energieintensive Aluminiumhütten die die Isländer vor einen Scheideweg in Sachen Umweltpolitik stellen.

Auf seiner Reise lernte er auch einige ungewöhnliche Menschen kennen: Da ist der enthusiastische Fußballmoderator Gummi Ben oder der Eishai verarbeitende Hildibrandur, für den der etwas gewöhnungsbedürftige Geschmack dieses Fisches eine Delikatesse darstellt. In Grönland begegnete er den Inuit für die der Klimawandel und der Einzug der westlichen Lebensweise einen drastischen Kulturschock und Identitätsverlust bedeutete.

Weitere Informationen
schulz-3d.de
Anmeldung

Kartenvorverkauf:
Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
15,00 EUR VVK | 20,00 EUR Abendkasse

Ansprechpartner
Tickets unter: oberstdorf.de
Weitere Bilder
mehr Informationen
Island groenland - Stephan Schulz 3D
Fr
11
-
13
Mrz
2022
Oberstdorf Haus

7. Internationales Käsefestival

Rund fünfzig Aussteller aus verschiedenen Ländern Europas präsentieren an drei Tagen ihre Käsevariationen und bieten Käsegenuss für jedermann.

Oberstdorf, inmitten der Käseküche Deutschlands, mit seinen saftigen Bergweiden auf denen hunderte von Kräuterarten gediehen, ist von Juni bis September "Sommerfrische" für das robuste Allgäuer Braunvieh. Rund um Oberstdorf gibt es noch sieben Sennalpen auf denen traditionell und aufwendig die Milch direkt zu Butter und Bergkäse verarbeitet wird.

Ein besonderes Ereignis wird daher auch der so genannte Bergkäseausstich des Alpwirtschaftlichen Verein.
Hier werden die Köstlichkeiten von einer fachkundigen Jury getestet, bewertet und prämiert. Nach der Prüfung am Freitagvormittag kann der Käse dann von allen Käseliebhabern verkostet und gekauft werden.

Wie man den Käse herstellt, wird beim sogenannten Schaukäsen vorgeführt.
Bei einer Wein- und Käseverkostung gibt es zum Thema "Welcher Wein passt zu welchem Käse" vom Käsefachmann Dr. Richard Ellner und vom Weinexperten Christoph Blees (Flaschengeist Immenstadt) Tipps aus erster Hand.

Dies alles und noch viele weitere Programmpunkte erwarten Sie beim Internationalen Käsefestival - vorbeischauen lohnt sich!

Weitere Informationen
kaesefestival-oberstdorf.de
Anmeldung

Der Eintritt ist frei

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
2 Käsefestival 4. Internationales Käsefestival Käsefestival Käsefestival Käsefestival Käsefestival Käsefestival Käsefestival
mehr Informationen
Logo Käsefestival 2022
Fr
18
-
20
Mrz
2022
Heini-Klopfer-Skiflugschanze

FIS Weltcup Skifliegen

Ein Doppelweltcup auf der Heini-Klopfer Skiflugschanze bildet den Abschluss des Oberstdorf Weltcup-Winters.

2022 geht die Flugshow in Oberstdorf weiter.

Auch für den Weltcup 2022 ist Spannung programmiert, wenn die weltbesten Skiflieger wieder auf Weitenjagd gehen. Zahlreiche Flüge über 200 Meter und eine super Stimmung im Stadion sorgen wieder für ein unvergessliches Erlebnis an der Heini-Klopfer Skiflugschanze.

Lassen Sie sich dieses sportliche Highlight des Allgäuer Weltcup-Winters 2021/2022 nicht entgehen und fiebern Sie hautnah an der Schanze mit.

Weitere Informationen
audiarena.de
Anmeldung

Kartenvorverkauf ab 25. Oktober 2021

Tourist-Information im Oberstdorf Haus | Kartenvorverkauf
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 21 00
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Ansprechpartner
Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 809 03 00
Fax 08322 809 03 01
mehr Informationen
FIS-Team-Tour Skifliegen 16.02.
Fr
22
-
24
Apr
2022
Oberstdorf Haus

Oberstdorfer Volksmusiktage

Volksmusik auf höchstem Niveau und in besonderem Ambiente erwartet Sie bei den Oberstdorfer Volksmusiktagen.

SAVE THE DATE

Weitere Informationen sowie das Programm werden baldmöglichst veröffentlicht.

Weitere Informationen
facebook.com
mehr Informationen
Volksmusiktage
Mi
29
-
03
Jun / Jul
2022
CEWE Haus der Fotografie

10. Oberstdorfer Fotogipfel

Europas höchstes Fotofestival feiert Jubiläum.

Auch 2022 dreht sich in der südlichsten Gemeinde Deutschlands wieder alls rund um das Thema Fotografie.

Lernen Sie von erfahrenen Profis Theorie und Praxis und lassen Sie sich von den Künstern/-innen und Ausstellungen inspirieren.

Seien Sie gespannt auf unsere Jubiläumsedition.

Ausstellungen | Fotowanderungen | Workshops | Multivisions-Shows | Foto-Biwak | Fotowerkstatt | Print-Center | Fotowettbewerb

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorfer Fotogipfel
c/o Oberstdorf Tourismus GmbH
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 4004
Fax: 08322 / 700 40 99
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
2020 FotogipfelOberstdorf 0012 2020 FotogipfelOberstdorf 0584 2020 FotogipfelOberstdorf 0437 2020 FotogipfelOberstdorf 0276 2020 FotogipfelOberstdorf 0730 2020 FotogipfelOberstdorf 0815
mehr Informationen
Fotogipfel Oberstdorf
Do
30
Jun
2022
05:30 Uhr
CEWE Haus der Fotografie 05:30 Uhr

10. Oberstdorfer Fotogipfel - Aqua Workshop

Spektakulär und einzigartig - In diesem Workshop widmet sich Micha Pawlitzki ganz dem Thema Wasser und die Breitachklamm bei Morgenstimmung steht der Workshopgruppe exklusiv zum Fotografieren zur Verfügung - presented by CEWE.

In diesem Workshop widmen wir uns ganz dem Thema Wasser. Nach einer kurzen Einführung ins Thema fotografieren wir in einem ersten Praxisteil die ersten Morgenstunden in der wunderschönen und motivisch abwechslungsreichen Breitachklamm. Stromschnellen, Wasserfälle, Pools, Tropfen an Gräsern, von Wasser umspülte Steine u.v.m. Wir fotografieren außerhalb und - wer möchte und wo möglich - auch innerhalb des Flusses.

Wir arbeiten sowohl mit schnellen Belichtungen, die z.B. spritzendes Wasser "gefrieren" lassen, als auch mit allen Abstufungen an Langzeitbelichtungen, bei denen das Wasser geisterhaft wie ein seidiger Glanz über den Motiven liegt. Anschließend besprechen wir in der Gruppe in einem Seminarraum die gerade fotografierten Bilder und überlegen gemeinsam, was gut lief und was noch verbessert werden kann.

Ich selbst werde bei diesem Workshop nicht fotografieren, sondern stehe meinen Teilnehmern die ganze Zeit mit Rat und Tat zur Seite.

MITZUBRINGEN SIND:
- Kameraausrüstung mit Objektiven voon ca. 17 – 200 mm; ; wenn vorhanden Makroobjektiv. Dieser Workshop ist markenunabhängig.
- Stativ und - sofern vorhanden - Fernauslöser.
- Polfilter und ND-Filter für Langzeitbelichtungen.
- Wetterfeste Kleidung, stabile Schuhe.

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH | Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 40 04
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Preis:
149,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Oberstdorfer Fotogipfel - Infoblatt Aqua Workshop Fotogipfel Oberstdorf Oberstdorfer Fotogipfel - Aqua-WS Micha Pawlitzki - mit CEWE-Logo
mehr Informationen
Aqua Workshop - Micha Pawlitzki - Fotogipfel
Do
30
Jun
2022
09:00 Uhr
CEWE Haus der Fotografie 09:00 Uhr

10. Oberstdorfer Fotogipfel - Digitale Dunkelkammer

Lernen Sie die perfekte Raw-Entwicklung Ihrer Motive.

An diesem Tag können Sie unter Anleitung der erfahrenen Fotogipfel-Referentin Maike Jarsetz alle Fragen zur Bildentwicklung loswerden und Ihre Lieblingsbilder perfekt ausarbeiten. Bringen Sie gerne Ihre eigenen Motive mit und bringen Sie Ihre Bilder zum Strahlen!

Sie erlernen einen optimalen Entwicklungsablauf für verschiedenste Motive und dabei werden alle Finessen des Lightroom-Entwicklungs-Moduls oder wahlweise auch des Adobe Camera Raw-Moduls gezogen. Finden Sie den besten Weg, um jedes Motiv – ob Landschaft oder Porträt, Serien- oder Einzelbild – optimal zu korrigieren und bildwichtige Motivteile auszuarbeiten. Zur weiteren Entwicklung gehören die globale und lokale Entwicklung, Farb- und Kontrastkorrekturen, Korrektur von Rauschen oder Perspektivfehlern, individuelle Bildsprache und alles, was Ihrem Bild noch zur Perfektion fehlt.

Nach diesem Tag sind Sie sattelfest in der Raw-Entwicklung, besitzen das Rüstzeug auch für fortgeschrittene Workshops und sind bestens vorbereitet auf die kommenden Motive des Oberstdorfer Fotogipfels,

Inhalte:
- Globale Raw-Entwicklung
- Kameraprofile und Looks
- Standardentwicklungseinstellungen und Vorgaben
- Synchronisation und Entwicklungsvorgaben
- Basisentwicklung auf den Punkt
- Sinnvolle Korrekturreihenfolge
- Bildfehler korrigieren
- perfekte Ausarbeitung von Kontrast und Farbe
- Selektive und lokale Korrekturen
- Motivaussage steigern
- Perspektivkorrekturen
- optimale Scharfzeichnung

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH | Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 40 04
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Preis:
149,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Oberstdorfer Fotogipfel - Infoblatt Digitale Dunkelkammer Fotogipfel Oberstdorf
mehr Informationen
Oberstdorfer Fotogipfel - Digitale Dunkelkammer - Maike Jarsetz2
Do
30
Jun
2022
09:00 Uhr
CEWE Haus der Fotografie 09:00 Uhr

10. Oberstdorfer Fotogipfel - Fotografische Experimente mit Wasser und Rauch

Ergebnisse direkt aus der Kamera. Wer künstlerische Akzente setzen und neuen Positionen in der Fotografie Raum geben will, ist hier genau richtig - presented by Olympus.

Es erwartet Sie ein außergewöhnlicher Workshop, in dem bei Experimenten mit Wasser und Rauch neue Motive und damit ungewöhnliche Bilder entstehen.

Mit unterschiedlichen Aufbauten regen wir die Faszination am Experimentieren an, um den kurzen Augenblick und die Möglichkeiten der Verfremdung eindrucksvoll festzuhalten. Wir agieren mit Blitz, Highspeed aber auch Makro und Dauerlicht und sorgen so für neue Kompositionen und Bildaussagen. Fotoexperimente mit Wasser, Rauch, Licht - die Motive und vor allem die Ergebnisse werden für sich sprechen.

Der Kurs ist für alle Fotografen/-innen geeignet die gern neues ausprobieren und abseits der klassischen Foto-Wege auf Motivsuche gehen möchten. Es wird mit Wasser und Rauch gearbeitet, dies bitte beim Outfit entsprechend berücksichtigen. Bisher wurde noch niemand angezündet oder nass gemacht, aber man kann nie wissen wie der experimentelle Workshop abläuft.

Bitte bringen Sie Ihre Kamera, geladene Akkus, Speicherkarten, Stativ und evtl. Fernauslöser mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen.

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH | Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 40 04
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Preis:
149,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Oberstdorfer Fotogipfel - Infoblatt Fotografische Experimente Fotogipfel Oberstdorf
mehr Informationen
Fotogipfel - WS Eric Scheuermann
Do
30
Jun
2022
09:00 Uhr
CEWE Haus der Fotografie 09:00 Uhr

10. Oberstdorfer Fotogipfel - Leica-Akademie: 7x5=35 – DAS EXPERIMENT GEHT WEITER

Reduziert l Motiviert l Präsentiert

Das Experiment geht weiter. Auch wenn Sie noch nicht dabei waren ist dies kein Problem.

In diesem Workshop „Das Experiment“ geht es um die Reduzierung der Technik. Wir fotografieren mit nur einer Brennweite und setzen dann 5 Aufnahmen in eine aussagekräftige Ausstellung um.

Welche Motive sind geeignet und wie muss die Perspektive gewählt werden um mit nur einer Brennweite die Fotografie interessant zu gestalten?

Für die Präsentation werden die Bilder bereits am Nachmittag des Workshops auf Fotopapier von Hahnemühle vorbereitet. Dies geschieht mit dem Bildbearbeitungsprogramm Adobe® Photoshop® Lightroom® CC-Classic.

Ihre 5 besten Ergebnisse finden damit eine würdige Präsentation sowie die Anerkennung in der Ausstellung und Vernissage.

LEISTUNGEN
- Eine Leica Ausrüstung aus dem aktuellen Produktportfolio (leihweise und versichert für die Dauer des Workshops)
- 5 x A3 Hahnemühle Fine Art Fotopapier

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH | Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 40 04
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Preis:
149,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Oberstdorfer Fotogipfel - Infoblatt Das Experiment Fotogipfel Oberstdorf
mehr Informationen
Oberstdorfer Fotogipfel - EXPERIMENT-35-S. Brück (2)
Do
30
-
01
Jun / Jul
2022
09:00 Uhr
CEWE Haus der Fotografie 09:00 Uhr

10. Oberstdorfer Fotogipfel - Leica-Akademie: ZEN-ART WabiSabi | Naturnah (Stein - Holz - Wasser)

Wir beschäftigen uns mit den kleinen Felsen, die man zur Not in die Hand nehmen kann. Unsere fotografische Reise beginnt wie in „Wabi Sabi“ üblich mit der Konzentration auf das Wesentliche.

Der Fokus des Oberstdorfer Fotogipfels liegt heuer auf „Berge“. Was naheliegend ist, denn damit muss Obersdorf nicht kleckern.
Für unseren Foto-Workshop können Sie aber Kletterschuhe und Seil
getrost im Hotelzimmer lassen.

Wir beschäftigen uns mit den kleinen Felsen, die man zur Not in die Hand nehmen kann. Unsere fotografische Reise beginnt wie in „Wabi Sabi“ üblich mit der Konzentration auf das Wesentliche. Wir schärfen unser Sehen und gehen mit viel Fantasie an die Arbeit. Stein, Holz und Wasser liefern uns die Motive zuhauf. Spielen also mit Ihnen. Ein Stein ist nicht nur ein Stein, sondern er verbirgt ganze Landschaften chinesischer Rollenbilder auf seiner verwitterten Oberfläche. Die Fraßspuren des Borkenkäfers offenbaren uns Wassily Kandinsky’s Hirnwindungen und die gegenläufige Flusswelle erinnert an die meditative Sicht des Katsushika Hokusai. Die Natur ist unsere beste
Lehrmeisterin. Greifen wir als freudig zu und lernen.

Unsere Skepsis bleibt zu Hause und wir gehen auf eine kindliche Entdeckungsjagd. Glückshormone sind garantiert und damit innere Ausgeglichenheit und Fröhlichkeit.

LEISTUNGEN
Eine Kamera-Ausrüstung aus dem aktuellen Produktportfolio nach Verfügbarkeit (leihweise und versichert für die Dauer des Workshops)

EIGENE LEISTUNGEN
- Eigene Kamera mit 2 Objektiven (Makro + Nahlinsen, leichtes Weitwinkel),
- Stativ
- Laptop mit Bildbearbeitungsprogramm

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH | Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 40 04
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Preis:
189,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Oberstdorfer Fotogipfel - Infoblatt Wabi Sabi naturnah Fotogipfel Oberstdorf
mehr Informationen
Oberstdorfer Fotogipfel - Zen Art WabiSabi - H. J. Netz (7)
Do
30
Jun
2022
09:00 Uhr
CEWE Haus der Fotografie 09:00 Uhr

10. Oberstdorfer Fotogipfel - Mach ein Meisterfoto aus deinem Bild

Beim Aufarbeiten im Druck lernen wir Sehen.

Bringen Sie ein Dutzend Ihrer Bilder als Datei (USB-Stick) mit, möglichst auch die RAW-Version. Wählen Sie Bilder, bei denen Sie unsicher sind, was man daraus machen könnte. Die sich ergebende Bildbesprechung ist für alle Beteiligten eine Schule des Sehens. Wir optimieren gemeinsam Schritt für Schritt und drucken die optimierten Ergebnisse am Ende in Format A3+. Sie werden staunen, was in Ihren Daten steckt.

MITZUBRINGEN SIND:
- Ein dutzend Ihrer Bilder als Datei (USB-Stick), möglichst auch die RAW Versionen
- Eigenen Laptop, falls vorhanden

Es besteht die Möglichkeit, einen iMac vor Ort zu nutzen. Falls Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen möchten, geben Sie uns bitte vorab Bescheid.

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH | Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 40 04
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Preis:
149,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Oberstdorfer Fotogipfel - Infoblatt Meisterfoto Fotogipfel Oberstdorf
mehr Informationen
Oberstdorfer Fotogipfel - Meisterfoto ©HermannWill
Do
30
Jun
2022
09:00 Uhr
CEWE Haus der Fotografie 09:00 Uhr

10. Oberstdorfer Fotogipfel - Stilllife-Inszenierungen on Location

Eberhard Schuy, Produkt- und Stilllifefotograf, wird mit Ihnen Outdoor-Stilllife-Bilder gestalten.

Gerade außerhalb des Studios, also on Location, gibt es den besonderen Reiz, Inszenierungen mit Vorhandenem zu vereinen.

Nach einer Aufnahmebesprechung, in der es viel um die Relevanz der einzelnen Bildes geht, wird die Philosophie, die hinter jedem guten Bild steht individuell und On-Location umgesetzt. In diesem Kurs lernen Sie die professionelle Arbeitsweise kennen, die zu den besonderen Bildern führt. Dazu gehört es auch, die Aufnahmen live vor Ort so zu fotografieren, dass keine Nachbearbeitung mehr nötig ist.

Seien Sie gespannt auf ungewöhnliche Locations und spannende Ideen.

KURSABLAUF:
- kurze Einführung
- Set- und Aufnahmeplanung
- Fotografie
- Auswahl der Bilder
- Bildenbesprechung
- Ausdruck des besten Bildes

MITZUBRINGEN SIND:
- Kameraausrüstung
- Gute Kenntnisse der eigenen Kamera
- Leichtes Teleobjektiv oder auch Standard-Zoomobjektiv
- Wenn vorhanden: Stativ

Dieser Kurs ist als Outdoor - Workshop geplant und wird nur bei Regen in das Oberstdorf Haus verlagert.

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH | Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 40 04
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Preis:
149,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Oberstdorfer Fotogipfel - Infoblatt Stilllife-Inszenierungen on Location Fotogipfel Oberstdorf
mehr Informationen
Oberstdorfer Fotogipfel - Stilllife-Inszenierung
Do
30
-
30
Jun
2022
13:00 Uhr
CEWE Haus der Fotografie 13:00 Uhr

10. Oberstdorfer Fotogipfel - Langzeitbelichtung in der Breitachklamm

Wildes Wasser und tosende Schlucht, das ist die Breitachklamm. Frank Fischer zeigt Ihnen, wie Sie das beeindruckende Naturschauspiel perfekt festhalten - presented by Olympus.

In der theoretischen Einführung erfahren Sie alles über Langzeitbelichtungen und wie diese bei Tag erzeugt werden. Sie lernen mit geschlossener Blende und Graufilter zu arbeiten. Außerdem lernen Sie Live Bulb und Live Composite kennen, zwei Funktionen für Langzeitbelichtungen von Olympus. Dann geht es zum Fotografieren zur Breitachklamm. Im Anschluss werden wir gemeinsam Bilder sichten, bearbeiten und drucken.

Bitte bringen Sie Ihre Systemkamera/DSLR, ein Standardzoom, Speicherkarten, Stativ, Fernauslöser, Laptop und Graufilter (sofern vorhanden) mit. Sollten Sie Interesse an einem Test haben, können Sie für diesen Workshop kostenfrei Olympus Equipment leihen. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH | Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 40 04
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Preis:
149,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Oberstdorfer Fotogipfel - Infoblatt Langzeitbelichtung Breitachklamm Fotogipfel Oberstdorf
mehr Informationen
Oberstdorfer Fotogipfel - Frank-Fischer Langzeitbelichtung-in-der-Breitachklamm 1 Key Visual 300px
Fr
01
Jul
2022
09:00 Uhr
CEWE Haus der Fotografie 09:00 Uhr

10. Oberstdorfer Fotogipfel - Bildkontraste perfekt inszenieren!

Bildgestaltung und Bildbearbeitung die funktioniert!

Wie Sie Ihre Fotografien bewusst so aufbauen und entwickeln, dass sie fesselnd sind und zum besonderen Bild werden, erfahren Sie in diesem Kurs.

Maike Jarsetz und Eberhard Schuy, Experten für Bildentwicklung und Bildgestaltung werden Sie sensibilisieren für den besonderen Bildaufbau mit bewusst abgestimmten Kontrasten.

7 Kontraste lernen Sie kennen mit denen sich Bilder gestalten lassen, egal ob ruhig oder dramatisch. Verleihen Sie Ihrer Fotografie den besonderen Ausdruck mit dem richtigen Bildaufbau auch abseits des „goldenen Schnittes“!

Auch in der Bildentwicklung gibt es viele bessere Methoden als den Kontrast-Regler, um die Spannung in Ihrem Motiv richtig zu inszenieren. Unter Anleitung werden Sie den Kontrast in Ihren Bildern – ob Flächen, Farbkontrast, Licht und Schatten – perfekt ausarbeiten können.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung begeben wir uns auf die Suche nach den Motive, die sich entsprechend inszenieren lassen. Bereits bei der Aufnahme haben wir das fertige Bild vor Augen, und können nun auf die Details achten, denen wir auch in der späteren Entwicklung besondere Aufmerksamkeit schenken werden.
So entstehen beeindruckende Bilder!

So gliedert sich ihr Workshoptag:
- kurze Theorie
- Motivsuche und Besprechung
- Fotografie
- Auswahl der perfekten Aufnahme
- Bildentwicklung
- Bildbesprechung der Teilnehmerbilder

Weitere Informationen
fotogipfel-oberstdorf.de
Anmeldung

Oberstdorf Tourismus GmbH | Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 40 04
E-Mail: info@fotogipfel-oberstdorf.de

Preis:
149,00 EUR pro Person

Ansprechpartner
Oberstdorf Tourismus GmbH
Oberstdorfer Fotogipfel
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 40 04
Fax 08322 700 40 99
Weitere Bilder
Oberstdorfer Fotogipfel - Infoblatt Bildkontraste Fotogipfel Oberstdorf
mehr Informationen
Oberstdorfer Fotogipfel - Bildkontraste - Maike und Eberhard

Eine herrliche Idylle, Natur pur und ein einmaliges Bergpanorama - willkommen im Wander-Paradies Oberstdorf! 3 Nächte inklusive Frühstück, Teatime am Nachmittag, Nutzung von Hallenbad und Sauna sowie täglich gratis Bergbahnkarten von Mai bis Oktober.

Pro Person ab € 169,-

Zu unseren Angeboten
Wettericon: Bewölkt
Heute
17.09.2021
15 °C
Überwiegend bewölkt
Wettericon: Bewölkt
Morgen
18.09.2021
8 / 19 °C
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.
Wettericon: Regen
Übermorgen
19.09.2021
7 / 17 °C
Den ganzen Tag lang leichter Regen.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Hotel garni Tannhof auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Google Ads
Verwendungszweck:

Remarketing und Conversion Tracking-Service von Google.
Wird verwendet um den Erfolg von Werbemaßnemen messen zu können.
Verwendete Technologien: Pixel-Tags, Webbeacons, Cookies
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy